Julia Henke

 

 
1992 Abschluss als Dipl. Schauspielerin an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch Berlin

 

 

Theater: 1992 - 1995

- Theater der jungen Generation Dresden:
Auswahl:
  • "Sommernachtstraum" - Hypolita - R.: KP. Fischer
  • "Medea" - Medea - R.: A. Retzlaff
  • "Hier Anfassen - Erotik" - Nina Hagen, Louisa A. - R.: R. Schaller
  • "Das Nest" - Martha - R.: R. Schaller
  • "Es war die Lerche - Lucretia - R.: A. Retzlaff
  • "West Side Story" - Graziella - R.: J. Mrsan
  • "Ballade von Garuma" - Evangelina - R.: G. Gluth
  • "Pünktchen und Anton" - Fräulein Andacht - R.: KP. Fischer
  • "Sauwetterwind" - Die Dicke - R.: G. Gluth
  • "St. Patricks Day" - Mrs Mc Ween - R.: T. Quaas

1995 - 2000

Gast am Theater Junge Generation und
andere Spielstätten:

  • Statttheater Fassungslos Dresden
  • Staatsschauspiel Dresden / TiF
  • "Sarah Krasnov Rasender Stillstand" - Sarah Krasnov - R.: V. Metzler
  • "Döner for One" - Miss Sophie - R.: N. Schenk
  • "Richtstatt" - Gülümkan - R.: V. Metzler
  • "Land der letzten Dinge" - Anna/Sam/Willi - R.: V. Metzler

 Film

  • 2000 "Der Wunderbaum" - R.:G. Friedrich - BR
  • 2001 "Ein Fall für Florian" - R.:P. Förster - ZDF
  • 2005 "Nach Dresden" - R.:A. Victorio - Kinofilm
  • 2007 "12 heißt, ich liebe dich" - R.:C. Walther - ARD
  • 2010 "Unsere beste Zeit"/Go West - R.:A. Linke - ZDF
  •  2012"Der Turm" - R.:C. Schwochow-Team Worx/ARD

 

2000 Freischaffend tätig

2001 - 2006

  • Societätstheater Dresden - Comödianten Company
  • "​Saulachten" - Resl - R.: R. Saffulin
  • Komödie Dresden
  • ​"Eine Woche voller Samstage" -  - R.: G. Gluth
  • "Hokuspokus" - Frau Engstrand - R.: H. Schönemann
  • Four Seasons (Hörbuch) - verschiedene Fachhörbücher

2006 bis heute

  • Wechselbad Dresden als Gast
  • verschiedene Soloprogramme/ Chansonabende
  • Lesungen in der Yenidze Dresden
 



             
 
 
  
 
ZURÜCK

 

Thüringer KloßTheater
Hauptstraße 4
99894 Friedrichroda

Telefon: 03623 307 306
Fax: 03623 307 307
E-Mail: info@klosstheater.de